email telefon

Herzlich Willkommen auf der Homepage
der Notar- und Anwaltskanzlei Petry in Viernheim.

Rechtsanwältin und Notarin Nadja Petry betreibt im sühessischen Viernheim bei Mannheim eine Notar- und Anwaltskanzlei, deren Schwerpunkt im Bereich der notariellen Tätigkeiten liegt.

WICHTIGE AKTUELLE INFORMATIONEN ZUR CORONA EPIDEMIE
In Ausübung meines öffentlichen Amtes als Notarin bin ich zur Offenhaltung der Geschäftsstelle verpflichtet. Die Erfüllung des Urkundsgewährungsanspruchs soll für die Bevölkerung gerade in solchen extremen Situationen wie der Coronavirus Epidemie gesichert sein. Viele notarielle Amtsgeschäfte haben systemkritische Bedeutung für das Rechts- und Wirtschaftsleben. Gerade in Krisenzeiten muss beispielsweise die Kreditfinanzierung durch Bestellung von Kreditsicherheiten oder aber auch für ältere oder kranke Menschen die Beurkundung von Testamenten oder Vorsorgevollmachten weiterhin möglich sein.

Nicht besonders wichtige oder eilbedürftige Beurkundungen und Besprechungen bitte ich bis zur Aufhebung oder Lockerung der von der Bundesregierung festgesetzten Kontaktsperre zu verschieben.

Auch möchte ich darauf hinweisen, dass es derzeit bei der Abwicklung von Kaufverträgen aufgrund der eingeschränkten Besetzung bei Behörden, Ämtern und Kreditinstituten zu erheblichen Verzögerungen in kommen kann.

Für die Beurkundungs-, Beglaubigungs- und Besprechungstermine in meiner Kanzlei gelten bis auf weiteres zum Schutz der Mandanten und der Mitarbeiter Einschränkungen und Bestimmungen, die Sie bitte unter "Nachrichten" im Einzelnen zur Kenntnis nehmen. https://www.kanzleipetry.de/news/Wichtige_Kanzleinformationen_zu_Corona_Virus-Zeiten

Ihr Notar in Viernheim - Testament

In unserer familiengeführten Kanzlei stehen Sie und Ihre persönliche und professionelle Betreuung im Mittelpunkt. Wir bieten Ihnen individuelle und praxisorientierte Lösungen in geschäftlichen wie auch in allen privaten Angelegenheiten. Unser Erfolg zeichnet sich insbesondere durch den persönlichen Kontakt vom ersten Beratungsgespräch bis zur Beendigung des Beurkundungsverfahrens sowie auch durch die entspannte Atmosphäre in den Beurkundungsterminen aus.

Gründer der Kanzlei Hans Petry war seit 1976 zunächst als Rechtsanwalt und nach seiner Ernennung zum Notar im Jahr 1979 gemeinschaftlich mit den Rechtsanwälten und Notaren Günther Lubich und Dr. Hans Jürgen Bauer in Viernheim überwiegend als Notar tätig, seit 1992 mit RA und Notar Dr. Hans Jürgen Bauer in den neuen Kanzleiräumen in der Dossenheimer Str. 17 in Viernheim. Nach dem viel zu frühen Tod seines Kollegen Dr. Bauer im Jahre 2001 wurde die Kanzlei von ihm zunächst alleine weitergeführt. 2003 trat seine Tochter Nadja Petry in die Kanzlei ein.
Auch nach dem Ausscheiden des Kanzleigründers aus dem Notaramt im Jahr 2018 steht dieser der Kanzlei weiterhin mit seiner langjährigen Erfahrung und seinem herausragenden juristischen Fachwissen in allen notariellen Tätigkeitsfeldern zur Verfügung.
Oberstes Ziel der Kanzlei ist und war es stets, Ihre Interessen mit Kompetenz und Engagement zu vertreten. Dabei sind wir stets darum bemüht, über die juristischen Fakten hinauszublicken und alle relevanten Lebenssachverhalte in die Beratungen und Überlegungen mit einzubeziehen. Folglich raten wir auch von einer Beurkundung ab, wenn dies den objektiven Interessen des Rechtssuchenden zuwiderläuft oder nur unnötig hohe Kosten verursachen würde.
Als langfristige Bestätigung der Richtigkeit der Kanzlei Philosophie ist festzustellen, dass wir viele unserer Mandanten über Jahre hinweg in notariellen Angelegenheiten betreuen, dass diese uns gerne weiter empfehlen und dass weniger seriöse Klienten und Vertriebsorganisationen unsere Kanzlei meiden.